Neue Kompetenzen für eine digitalisierte Arbeitswelt

Neue Kompetenzen für eine digitalisierte Arbeitswelt

Welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind heute und in Zukunft erforderlich, um sich in der digitalen Arbeitswelt zurechtzufinden? Das von der k.o.s GmbH und dem ABB Ausbildungszentrum durchgeführte Projekt Zusatzqualifikationen für digitale Kompetenzen in der Aus- und Weiterbildung hat sich zum Ziel gesetzt, eine Zusatzqualifikation zu entwickeln, die im Rahmen bestehender Berufsausbildung berufsübergreifend einsetzbar ist. Sie soll Beschäftigte dabei unterstützen, den Anforderungen einer sich rasch verändernden Arbeitswelt zu entsprechen und ihre Beschäftigungsfähigkeit zu sichern. Hierzu findet sich im Werkheft 03 – WeiterLernen ein erster Zwischenbericht von Anne Röhrig (k.o.s GmbH) und Steffi Michailowa (ABB).

Foto: Werkheft 03, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Lost Password

Register