Veranstaltungen

Qualifizierungsreihe für das ausbildende Personal

In unserer Workshop-Reihe qualifizieren wir ausbildendes Personal und Personalverantwortliche zu ausgewählten Themen der betrieblichen Ausbildung. In den Workshops erhalten Sie Materialien und Impulse für Ihre betriebliche Praxis.

In diesem Jahr bieten wir Workshops zu den Themen der Nutzung digitaler Medien in der betrieblichen Ausbildung, der motivierenden Gestaltung von Beurteilungs- und Feedbackgesprächen und zur Umsetzung einer praxistauglichen Ausbildungsplanung an.

 
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop „Ausbildungsplanung in der Praxis“

13. August 2019 | 9:30 - 15:00

Eine gute Planung der betrieblichen Ausbildung gibt Orientierung und Sicherheit. Dabei ist der Ausbildungsplan über die gesamte Ausbildungszeit nur ein Ausgangspunkt. Die entscheidende Frage ist: Wie muss ich den betrieblichen Ausbildungsplan gestalten, damit er tatsächlich nutzbar wird?


Zielgruppe: Das Angebot richtet sich gezielt an Personen, die in der betrieblichen Ausbildung tätig sind und ihre Ausbildungsplanung optimieren möchten bzw. noch wenig Erfahrung in der Erstellung und Anwendung des Ausbildungsplans haben.

 

Angestrebte Lernergebnisse:

Im Workshop lernen Sie, wie Sie den Ausbildungsplan zielgerichtet auf das eigene Unternehmen anpassen können und gleichzeitig die Vorgaben des Ausbildungsrahmenplans erfüllen. Sie erfahren, wie Sie den betrieblichen Plan für die Arbeit im Team, zur Durchführung von Feedbackgesprächen und zur Leistungsbeurteilung sinnvoll nutzen. Typische „Stolpersteine“ können so erkannt und umgangen werden.

 

Inhalte des Workshops:

  • Grundlagen der betrieblichen Ausbildungsplanung
  • Elemente und Varianten eines betrieblichen Ausbildungsplans
  • Arbeiten mit dem betrieblichen Ausbildungsplan
  • Austausch über die Gestaltung und den Einsatz von Ausbildungsplänen unter verschiedenen betrieblichen Bedingungen

 

Termin: 13.08.2019, 09:30 – 15:00 Uhr

 

Kosten: Aufgrund der öffentlichen Förderung ist die Teilnahme an den Workshops kostenfrei.

 

Anmeldung:

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Da wir so vielen Betrieben wie möglich die Chance bieten wollen, an den Workshops teilzunehmen, können wir Mehrfachanmeldungen aus einem Betrieb im Zweifel nicht annehmen. In diesem Fall setzen wir uns mit den Betrieben in Verbindung.

 

Bei Fragen zur Anmeldung oder zum Inhalt können Sie sich gerne an Tilman Jendrasik über t.jendrasik@kos-qualitaet.de / telefonisch
unter +49 30 288 75 65 0 wenden.

 





Ich habe die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise gelesen und verstanden
und erkläre ich mich einverstanden, dass meine Daten von der k.o.s GmbH im Rahmen des Projektes "Berliner Ausbildungsqualität BAQ" zum Zweck der Durchführung des Seminars verarbeitet und genutzt werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ich möchte auch über zukünftige Veranstaltungen des Projektes „Berliner Ausbildungsqualität BAQ“ informiert werden und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu diesem Zweck zu.

Details

Datum:
13. August 2019
Zeit:
9:30 - 15:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

WeiberWirtschaft eG
Anklamer Straße 38
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 30 440 223-0
Website:
https://weiberwirtschaft.de
nach oben